Parking Day in Hannover 2014: Flyer-Download und Infos – Sei dabei

parkingday2014

parkingday2014

Der Park(ing) Day ist ein internationaler Aktionstag an dem die oft so grauen Parkbuchten von den Menschen zurückerobert werden, um dort wundervolle Entspannungsoasen zu schaffen.

Aus Parkplätzen werden fantasievolle Orte. Jede/r kann dabei nach seinen eigenen Interessen und Möglichkeiten mitwirken und mitgestalten. Werdet aktiv, bringt Liegestühle samt Rollrasen mit! Pflanzen, Kicker, Sonnenschirme oder Planschbecken, alles außer Autos ist willkommen! Fühlt euch frei, eure Vorstellungen einer angenehmen Stadtumgebung zu verwirklichen. Fühlt euch wohl.

Wann: Fr, 19.09.2014, 14.00-19.00 Uhr
Wo: An der Marktkirche, Hanns-Lilje-Platz

Kooperationspartnerinnen u.a.: Wissenschaftsladen e.V., VCD Deutschland mit dem Projekt Klimaverträglich mobil 60+, das Urban Futures Netzwerk

Poster Park(ing)Day Hannover 2014

Flyer ParkingDay 2014

Zur weltweiten Parking Day-Karte

Hannover ist wandelbar: Bilder von den Urban Futures-Infoständen

Fahrrad-Lastenzug in Hannover unterwegs für die Stadt im Wandel

Für die Veranstaltungsreihe „Urban Futures – Stadt im Wandel“ (Berichte vom 03.12.2012 und 12.10.2012) engagierte sich Wandelwerte im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit.

Mit einem Fahrrad-Lastenzug fuhren wir im September und Oktober durch die Stadt, beteiligten uns am Parking Day, brachten die Multimediabox „SUSI“ des Wissenschaftsladen Hannover zur Wunschproduktion in die Südstadt, trafen uns mit der BBS Handel für „Hannover handelt fair“ und eröffneten Infostände am Lindener Marktplatz, an der Georgstraße, Ecke Baringstraße und in der Lister Meile am Pferdebrunnen.

Ein herzliches Dankeschön an die Hannoverschen Kassen, die mit ihrer Spende die Öffentlichkeitsarbeit für die Stadt im Wandel ermöglichten!

Nachfolgend sehen Sie Momentaufnahmen der vergangenen Wochen:

Fernsehsender SAT1 gibt einen Tipp für Hannover: Möbel aus Müllcontainern

Parkstreifen wird von Umweltaktivisten genutzt

Der Fernsehsender SAT1 ist über das Zukunftsarchiv der Stiftung Futurzwei (Bericht vom 01.09.2012) auf Wandelwerte aufmerksam geworden. Das Team der Regionalredaktion Niedersachsen und Bremen / Hannover (Sendung 17:30 Uhr), produzierte einen Beitrag, der vergangenen Donnerstag gesendet wurde.

Hier rufen Sie die Reportage ab:

„Hannoveraner Verein macht Sitzmöbel aus Müllcontainern“ 

Wir waren mit dem aware & fair-Kommunikationscontainer auf dem Parking Day Hannover 2012 im Einsatz, der in verschiedenen Stadtteilen von Ökostadt e.V. koordiniert, im Rahmen der Veranstaltungsreihe Urban Futures -Stadt im Wandel von der Stiftung Leben und Umwelt präsentiert und verschiedenen Initiativen und Institutionen durchgeführt wurde.

Ein herzliches Dankeschön an den Fernsehsender, das Redaktions- und Kamerateam, für das freundliche Stimmungsbild! Die Reportage dürfte uns helfen, die Vereinsarbeit aufzubauen – ein schöner Beitrag für die Stadt im Wandel.

Kamera, Wandelwerte-Container und Joy Lohmann in der Werkstatt

Fernsehsender SAT1, Regionalredaktion, bei Wandelwerte, Joy Lohmann im Interview

Parkstreifen wird von Umweltaktivisten genutzt

Parking Day Hannover 2012, Stephanusstraße, Linden