Design-Objekte aus ausrangierten Wertstoff-Tonnen

Neun Fotos von Wandelwerte-Moebeln im praktischen Einsatz

Feste feiern mit Wandelwerte-Objekten

Wandelwerte organisiert Veranstaltungen für die Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit, entwickelt kreative Ideen für Wertstoffe, RecyclingDesign, UpCycling, RecyclingKunst und führt integrative Workshops durch.

Nachhaltigkeit zum Anfassen

Aufgrund ihrer ungewöhnlichen Form und Gestaltung eignen sich die Design-Objekte aus ausrangierten Wertstoff-Tonnen als Blickfang. Sie stellen in der Öffentlichkeitsarbeit schnell eine gemeinsame Gesprächsebene zum Thema Nachhaltigkeit / Zukunftsfähigkeit her.

Kreatives Design wirkt anziehend

Als Kommunikationsmöbel für Ihre Veranstaltung sind unsere „OTTO“s (= umgestaltete Wertstofftonnen) unwiderstehlich. Wir gestalten sie mit kreativem Know How für vielseitige Zwecke – auch als fahrbare Grundkonstruktion. Sie erhalten eine Präsentationsfläche für Veranstaltungshinweise, Flyer und Bildschirm-Präsentationen.

Für Karneval und Schützenfest Ihr unentbehrlicher Begleiter

Mobile Einsätze mögen die Wandelwerte-OTTOs ebenfalls gern: Auf Karnevalsumzügen, Schützen- und Straßenfesten bieten sie Stauraum für Verpflegung und volle Beweglichkeit bei Fahrmanövern. Kinder freuen sich über die großzügige Sitzfläche und schützende Bedachung.

Wir beraten Sie in Ihrem Vorhaben und passen OTTO Ihrer Themenwelt an.

Graffiti by Joy-Art, Joy Lohmann, Hannover

Kontakt: Gert Schmidt, Telefon 0511-64216481, E-Mail gs@wandelwerte.de

Design Objekte aus ausrangierten Wertstofftonnen

Wandelwerte-Produkte und Dienstleistungen fördern die Gemeinwohl-Ökonomie in allen Facetten: kooperatives Wirtschaften, Reduzierung der Verbräuche, Schutz der Mitwelt, fairer Handel, soziale Standards, globale Verantwortung. Die Einnahmen kommen der gemeinnützigen Arbeit von Wandelwerte e.V. zugute.