Der Weg zur Weltklasse in nachhaltigen Veränderungen

Veranstaltung Jahresthema Caritas

Veranstaltung jahresthema CaritasProf. Dr. Klaus Töpfer kommt am 12.09.2014 nach Hannover. Auf Einladung der Caritas Niedersachsen wird er „in seinem Grundsatzreferat Linien der globalen Probleme und Zusammenhänge verdeutlichen und Dimensionen der Nachhaltigkeit aufzeigen“, schreibt die Hilfsorganisation in ihrer Einladung.

Sein Thema: Mehr Wohlstand statt mehr Konsum: Der Weg zur Weltklasse in nachhaltigen Veränderungen“

In der anschließenden Podiumsdiskussion wird das Caritas-Jahresthema „Weit weg ist näher, als Du denkst“ vertieft.

Freitag, 12. September 2014, ab 15:00 Uhr
Katholisches Bildungszentrum St. Clemens in Hannover

Das Programm mit weiteren Details zum Herunterladen. Um Anmeldung wird gebeten bei Gudrun Hallmann, E-Mail Hallmann@caritas-dicvhildesheim.de.

Wandelwerte e.V. begleitet die Veranstaltung im Rahmen des Marktes der Möglichkeiten, der von 15:00 Uhr bis 16:45 Uhr die Besucher zu Gesprächen und Mitmachaktionen einlädt.

Wir bringen den aware & fair Aktionscontainer mit. Das Design des Containers ermöglicht ein schnelles ins Gespräch kommen über Verbräuche von Ressourcen, Lebens- und Wirtschaftsstile, Produktions- und Arbeitsbedingungen – ein  Blickfang für die Veranstaltung mit herausragenden Zukunftsthemen.

Kontakt: Gert Schmidt, 0511-64216481, gs@wandelwerte.de

Wieder Schön: Upcycling-Markt in Beverstedt am 27.07.2014

Wieder Schoen Besterstedt 2014

Wieder Schoen Besterstedt 2014
Während weltweit der Streit um Ressourcen weitergeht, eine dringende Reduzierung der Verbräuche erforscht wird, Wirtschaftswachstumsziele bezweifelt werden, in der Bauteilbörse Hannover an Kreislaufwirtschaft gearbeitet wird, findet in Berverstedt (Landkreis Cuxhaven), der Markt der Zukunft statt:

Wieder Schön

* Information, Markt und Aktionen
* Alte Gebrauchsmaterialien für den Alltag neu verarbeitet
* Secondhand-, Upcycling- und Recyclingdesign

Sonntag 27. Juli 2014, 11.00 – 18.00 Uhr

Scheune des RegioMarktes Beverstedt

Hindenburgstr. 9, 27616 Beverstedt

PDF als Download: Upcycling-Markt in Beverstedt 2014

Mit dabei: Wandelwerte mit dem Musikbotschafter.

** **

Terminhinweis für Hannover: Im Rahmen des Glocksee-Festes präsentiert sich die Bauteilbörse Hannover am 26.07.2014 ab 14:00 Uhr. Auch dort wird Wandelwerte zusammen mit anderen Kooperationspartnerinnen präsent sein.

** **

Bild vom Glockseefest an der Bauteilbörse: Die Wandelwerte – Upcycling-Container im Einsatz

Glocksee Fest mit Wandelwerte

** **

Bilder aus Beverstedt vom „Wieder Schön“-Markt

Die Teilnahme in Beverstedt ermöglichte eine ergänzende Präsentation: Wandelwerte-Projektkoordinator Gert Schmidt erhielt die Gelegenheit, Arbeiten von Upcycling-Werkstätten aus Hannover zu zeigen. Bilder und weitere Informationen über die beteiligten Kreativ-Werkstätten finden Sie auf der Webseite von Gert Schmidt.

Nominierung für einen Musikland Niedersachsen Heimvorteil-Möbelbaupreis

Vergroesserung des Bildes des Musikbotschafters aus ausrangierter Muelltonne (Piktogramme auf einem Baum)

Vergroesserung des Bildes des Musikbotschafters aus ausrangierter Muelltonne (Piktogramme auf einem Baum)

Unser neuestes Projekt ist für einen Preis nominiert worden: der Musikbotschafter für den Heimvorteil, Tag der niedersächsischen Hausmusik am 22.11.2014.

„Schülerwettbewerb Musikmöbel
Wir suchen Eure genialen Ideen & verrückten Konstruktionen!“

http://www.musikland-niedersachsen.de/heimvorteil/

Eine ausführliche Dokumentation des Teilhabe-Projektes ist hier abrufbar.

Berichte von Kooperationspartnern:

Während der Musikland Niedersachsen-Jahreskonferenz am 03.07.2014 werden die Gewinner bekanntgegeben.